AccueilFreizeitWanderwege im Bitcherland

Wanderwege im Bitcherland

Retour à la liste

SENTIER D'EXCELLENCE 11 : DER GRENZPFAD VON WALDHOUSE BIS HILSTERMÜHLE

  • OTIPB

Descriptif

Dieser Weg folgt der deutsch-französischen Grenze und führt in das Herz einer malerischen Landschaft voller Kuriositäten und ungewohnter Entdeckungen.

- Das Panorama mit den umliegenden Dörfern auf den Anhöhen von Schweix

- Der entlang der Grenze verlaufende Weg „Bach ohne Grenzen“ zum Entdecken der Natur

- Der Rote Felsen

Die Picknicktische und -bänke am Weg

Die Weckersburg in Walschbronn. Das kleine malerische Dorf Walschbronn bewahrt noch die Reste der alten Weckersburg, die gegen Ende des 15. Jahrhunderts errichtet wurde. Auch heute sind noch einige Fundamente und ein Teil des alten Burgturms zu sehen. Der Standort bietet vor allem einen schönen Blick auf das Dorf und die umliegenden Täler

Infos COVID-19 :

Adresse :

rue du stade
parking de la salle socio-culturelle
57720 WALDHOUSE

Contact :


Tél. : 03 87 06 16 16
Mail : contact@tourisme-paysdebitche.fr

 

Catégorie et confort

Art der Reiserouten / Rundwege
Reisen für Sportliche / in freier Natur

Art der Tour
Wandertour
Trail

Infos pratiques

Entfernung (Bereich) :
10 bis 15 km

Schwierigkeitsgrad der Reiseroute / des Rundwegs :
leicht

Caractéristiques du parcours :
En boucle

Kennzeichen der Tour :
Entfernung in Kilometer : 11,9
Höhenunterschied in Metern : 148

Activités et localisation


Agrandir le plan

 

Agenda

En poursuivant votre navigation sur ce site : vous acceptez l'utilisation de cookies ou vous souhaitez en savoir plus
To Top